Firmenevent für Emmi in Kaltbach Luzern

Am 5. April war es soweit. Unser Team machte sich auf den Weg nach Kaltbach. Das ist ein kleiner Ort in der Nähe von Sursee im Kanton Luzern und liegt von unserem Firmensitz in Root nur ein paar Minuten entfernt.

Unser Auftrag lautete: Für einen Mitarbeiter Event der Firma Emmi 50 Gäste mit drei Hauptgängen und Desserts in den Kaltbachhöhlen kulinarisch verwöhnen.

Ein Firmenanlass für die Mitarbeiter

Nach einer kleinen Führung in den Kaltbachhöhlen galt es, die ganze Event-Planung mit den Verantwortlichen von Emmi zu besprechen. Vom Angebot über den Zeitplan bis hin zur Dekoration musste alles noch einmal abgesprochen und aktualisiert werden.

Für die Verantwortlichen ist es ein wichtiger Firmenanlass, denn an diesem Abend soll den Mitarbeitern der neue „Kaltbach“ Werbesport präsentiert werden. Alles soll perfekt sitzen.

 

 

Was für Firmenevents gut geplant werden muss

Nach dem Meeting überlegten wir uns bis ins letzte Detail mit welchen passenden Köstlichkeiten wir die Mitarbeiter von Emmi kulinarisch verwöhnen möchten. Es war klar, dass der „Kaltbach“- Käse einen wichtigen Platz im Flying Diner erhält. Das Risotto schmeckten wir mit Kaltbach Gruyère AOC ab und verwendeten zum dekorieren karamellisierte Äpfel. Eine spannende Kombination aus Salzigem und Süssem.

 

 

Bereit machen für die Firmenfeier

Mit voll geladenen Transportern trafen wir am 19. April pünktlich um 15 Uhr in Kaltbach ein.

Was wir vor Ort für den Firmenevent vorbereiteten:

  • Material ausräumen und bereitstellen
  • Tische und Bestuhlung aufstellen
  • Tische auftischen und dekorieren
  • kochen
  • und was alles noch dazu gehört, damit der Anlass um 18 Uhr starten konnte.

 

Wir duften 50 Gäste von Emmi kulinarisch verwöhnen. Und zum Schluss rundeten unsere hausgemachten Macarons in Schokolade und Erdbeeren einen wunderbaren Abend genussvoll ab.

Wir sagen „Herzlichen Dank“ für einen spannenden Abend in einer aussergewöhnlichen Location.

2018-05-03T19:13:12+00:00